Zum Inhalt springen

Mein Kräutergarten

Ringelblume

Sie liebt mich…..sie liebt mich nicht…..

Na sicher liebt sie dich, wenn sie im Sommer wieder und wieder neue, strahlend sonnengelbe Blüten austreibt! Aber die Ringelblume bereichert deine Beete nicht nur zur Dekoration, sondern auch deinen Speiseplan mir ihren essbaren, leicht salzig-bitteren Blütenblättern und deine Kräuterapotheke mit ihren Heilkräften. Ihr Gehalt an Pflanzenfarbstoffen, den Flavonoiden und Carotinen wirkt antibakteriell, schleimlösend und wundheilend. Calendula officinalis, so ihr lateinischer Name, ist eine traditionelle Bauerngartenpflanze, die in früheren Zeiten als Wetterprophet genutzt wurde. Dem Glauben nach wird das Wetter schön, wenn die Blüten am frühen Morgen geöffnet sind. Hol dir die Ringelblume auch in deinen Garten!

Standort & Boden

Auf gute Nachbarschaft!

Die Ringelblume gedeiht am besten auf lehmigen, nährstoffreichen Böden in der vollen Sonne. Ihr Boden muss locker und feucht sein, damit ihre Pfahlwurzeln tief gründen können. Die Ringelblume ist aber tolerant und kommt mit allen Bodenverhältnissen gut zurecht.

Im Kräuterbeet fühlt sie sich neben dem Borretsch wohl. Die Calendula ist in Mischkulturen mit Gemüse ein optimaler Partner für Erbsen, Kartoffeln oder Tomaten. Im Kräuterbeet sind Koriander, Rucola und Bohnenkraut ideale Gesellschaft.

Ringelblumen
Die Ringelblume ist eine entspannte Zeitgenossin

Aussaat & Pflanzung

Blütenpracht im Garten und auf dem Balkon

Die Ringelblume bildet an ihren Korbblüten viele halbkreisförmig gebogene Samen. Du kannst sie dann vorsichtig von den Blütenköpfen streifen und in Glasbehältern bis zum Frühjahr aufbewahren. Wenn du (noch) keine eigenen Ringelblumensamen zur Hand hast, kannst du sie in unserem Shop erwerben. Von April bis Juni kannst du sie direkt ins Freiland säen. Zur Aussaat der Ringelblume ziehe Reihen von 25 cm und lege die Samen hinein. Du brauchst dabei nicht genau sein und abzuzählen. Sobald sich die Keimlinge zeigen, kannst du sie auf eine Pflanze alle 25 cm vereinzeln. Es ist in milden Gegenden nicht notwendig, die Ringelblume im Haus vorzuziehen, es sei denn, du möchtest, dass sie früher zur Blüte kommt. Sähe sie dann in flache Schalen auf der Fensterbank im Februar und setze die Pflänzchen im April an ihren Bestimmungsort im Garten. Auch hier beträgt der Reihen- und Pflanzenabstand 25 cm. Calendula lassen sich auch in Balkonkästen und Kübeln ziehen. Eine gestaffelte Aussaat drinnen wie draußen garantiert Blütenfülle bis zum ersten Frost!

Saattiefe: 2-3cm
Pflanzabstand: 25 cm x 25 cm
Auspflanzen ins Beet: Ende April, frostfrei
Direktsaat ab: Mai
Keimdauer: 8-14 Tage
Kulturdauer/Erntereif: Einjährig, Blüten können fortlaufend, Samen ab Mitte August geerntet werden

Dein Saatgut kannst du auch selbst gewinnen

Kräuterschnecke direkt bei uns im Shop bestellen:

Kräuterschnecke eckig

Modernes Design für Garten und Terrasse

Kräuterschnecken lassen sich gut selber aus größeren Steinen bauen. Wer es lieber modern und gradlinig wünscht, dem empfehlen wir die verzinkte Variante. Nicht rund geschwungen, sondern mit geraden Seitenkanten wirkt diese Kräuterschnecke am besten freistehend im Garten oder auf der Terrasse. Durch die unterschiedlichen Höhen fühlen sich die verschiedensten Kräuter hier pudelwohl.

Pflege & Düngung

Nichts einfacher als das

Ringelblumen brauchen wenig Pflege. Wenn sie am richtigen Standort untergebracht sind, blühen sie reich von Juni bis Oktober. Entferne die abgeblühten Blüten regelmäßig, dann bilden sich fortlaufend viele neue. Selbstverständlich möchte auch die fleißige Dauerblüherin unkrautfrei gehalten werden. 

Krankheiten & Schädlinge

Starte ein Ablenkungsmanöver

Ringelblumen werden häufig von Blattläusen befallen und dienen von daher, ähnlich wie Kapuzinerkresse als ideale Ablenkerpflanzen im Gemüsebeet. Weil die Ringelbume immer freudig neue Blüten treibt, können die Läuse der Pflanze nicht gefährlich werden. Anders sieht es mit dem Gemeinen Mehltau aus. Der Pilz befällt die Blätter der Calendula und schwächt sie. Vorbeugen kannst du, indem du die Pflanzen nicht zu dicht setzt.

Drei gute Gründe Ringelblumen anzubauen

  1. Sie helfen im Gemüsegarten gegen Schnecken und Blattläuse, sowie gegen Drahtwürmer und Nematoden
  2. Sie lockern mit ihren tiefen Pfahlwurzeln den Boden und lassen als Gründünger deine Erdbeerbeete regenerieren
  3. Sie bereichern deinen Speiseplan und deine Hausapotheke
Ringelblume
Entdecke die Heilkraft der Ringelblume

Wandas Tipp:

Ein schönes Mitbringsel aus deinem Garten ist im Sommer ein bunter Strauß aus Ringelblumen, Kornblumen und Margeriten!   

Wanda, meine ernte Gründerin und Gartenfee

Verwendung

Schon seit dem 12. Jahrhundert wird die Ringelblume in der Pflanzenheilkunde für die Linderung und Heilung von Hautbeschwerden, Frauenleiden und als Krampflöser genutzt. Die in ihr enthaltenen Flavonoide, Glykoside, Saponine und Schleimstoffe sollen desinfizierend, entzündungshemmend, krampflösend und schmerzstillend wirken. 

Ihre hübsch gefärbten Blättchen finden sich als Schmuckkraut in Teemischungen und Potpourris und können in vielen Speisen als Safranersatz verwendet werden. Ganze Blüten zieren Salate und schmecken obendrein hervorragend. Die Knospen der Ringelblüte können in Essig eingelegt und wie Kapern gegessen werden.

Getrocknet helfen Ringelblumen gegen allerlei

Blumen- und Kräuterpresse direkt bei uns im Shop bestellen:

Blumen- und Kräuterpresse Terrakotta

Gestalte Kunstwerke aus selbst getrockneten Blüten und Kräutern

An der bunten Blütenpracht kannst du dich nicht nur im Garten erfreuen. Wenn du deine Lieblingsblüten trocknest, kannst du sie zu jeder Zeit auch in deinen eigenen vier Wänden bewundern. Du kannst die Blumen zwischen Löschpapier legen und mit dicken Büchern beschweren. Oder du nutzt dafür eine Blütenpresse. Die Variante aus Terracotta und Filz für die Microwelle trocknet die zarten Schönheiten innerhalb von wenigen Minuten schonend - der große Vorteil: Die Farbenpracht bleibt erhalten!
Blumenpresse im meine ernte Shop bestellen

Rezepte

Ringelblumenflan 

Goldgelber Genuss

Aus 500 g Ringelblumenblättern zauberst du im Sommer einen sonnengelben Flan aus dem Backofen. Wenn die Flans fertig gebacken sind, garnierst du jedes Förmchen mit einer Ringelblumenblüte oder betreust sie mit kandiertem Koriander oder Lavendelblüten.

Die Flans gelingen ganz leicht und Gäste sind beeindruckt über die seltene, blumige Zutat. Nimm dazu sechs feuerfeste Förmchen (du kannst genauso gut eine kleine feuerfeste Auflaufform nehmen und das Rezept für ein Gartenbuffet verdoppeln). Zerstoße die Blütenblätter in einer separaten Schüssel mit 125 g Zucker, bis eine orangefarbene Paste entsteht. Zu dieser Paste gibst du einen Liter Milch, in der du zuvor vier ganze Eier und vier Eigelbe verquirlt hast (die Eiweiße kannst du zum Beispiel zum Kandieren von Blüten verwenden). Die Zuckerblütenpaste gibst du dann dazu. Verrühre alles gut.

Fülle als letztes die goldgelbe Flüssigkeit in die Förmchen und stelle sie vorsichtig in den Backofen auf ein Backblech. Die Flans werden 45 Minuten lang bei 120 Grad Umluft gebacken. Während die Flans im Backofen fertig werden, hast du Zeit, einen herrlichen Wildkräutersalat zuzubereiten….

Ringelblumensalbe

Entzündungshemmend, wundheilend und hergestellt im Handumdrehen

Dieses Rezept ist als Handcreme eine schöne Ergänzung zu unserer Handwaschpaste und verschenkt sich im Set noch netter. Der Ringelblumensalbe werden entzündungshemmende und wundheilende Eigenschaften nachgesagt. Für die Salbe pflückst du vier Hände voll Ringelblumenblüten, wäscht sie vorsichtig in kaltem Wasser und trocknest sie zwischen zwei Geschirrtüchern. Danach zupfst du die Blütenblätter von den Blütenköpfen. Gib 125 ml Mandelöl oder Arganöl in einen kleinen Topf, erwärme es, und gib 25 ml Bienenwachs dazu. Rühre alles gut um. Das Bienenwachs sollte in dem Öl schmelzen. Wenn du eine homogene Masse erhalten hast, rührst du die Blütenblätter unter. Die Masse muss nun zwanzig Minuten stehen. Achte darauf, dass die Temperatur dabei nicht über 70 Grad liegt, weil sie sonst gerinnt. Noch einmal kräftig durchrühren! Stelle den Topf abgedeckt über Nacht an einen kühlen Ort. Nun kannst du die Ringelblumensalbe in kleine Weckgläser oder Schraubgläser abfüllen. 

Aus Ringelblumen kannst du pflegende Naturkosmetik herstellen

Ringelblumen-Saatgut direkt bei uns im Shop bestellen:

Darüber hinaus findest du weitere Saatgutsorten von Bio-Kräutern im meine ernte Shop.

Der meine ernte Gartenbrief

Unsere aktuellsten Tipps direkt in dein Postfach!

  • Profi-Gärtnerwissen
  • Selbstversorger-Tipps
  • DIY-Tipps
  • Natürlich kostenlos

In die Gummistiefel, fertig, los!
Trage hier deine E-Mail-Adresse ein:

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail, auf dem Postweg oder über den Abmelde-Link in jedem meine ernte Gartenbrief, widerrufen. (*Pflichtfeld) 

  • E-Mail Adresse eintragen
  • Link bestätigen
(Bei Nicht-Erhalt der Bestätigungs-E-Mail im Spamordner nachschauen)