Zum Inhalt springen

Osterzeit

Grüne Geschenkideen und DIY-Tipps zu Ostern

Inspiration für die Osterzeit

Dieses Jahr ist kein gewöhnliches Jahr. Warum nicht also mit eingeschliffenen Konventionen brechen und dem altbekannten Eier-Verstecken sowie der obligatorischen Packung Schokopralinen eine Portion Frische und Kreativität entgegen setzen?! Statt dich blind auf den Osterhasen zu verlassen, kannst du mit unseren 8 Tipps die Feiertage selbst in die Hand nehmen und dir und deinen Liebsten ein grünes Osterfest bescheren, das Lust auf die Freilandsaison macht.

Dabei haben wir versucht, für Jeden etwas Passendes ins Körbchen zu legen: Für Groß und Klein, für's Auge wie für den Gaumen, etwas mit Herz und etwas mit Kanten. Du entscheidest, ob du dich selbst beschenken oder Anderen eine Freude machen willst.
 Und wer wenig Zeit und Muße für's Selbermachen hat, der lässt sich einfach fix und bequem bis vor die Haustüre beliefern. Und wer weiß - vielleicht versteckt der Postbote ja sogar die Lieferung für dich...?

Geschenke und Deko müssen nicht immer gekauft sein - wir haben grüne DIY-Tipps zu Ostern

Einfach mal Kresse halten: Kresseherzen

Die Herzform unterstreicht, was eh schon auf der Hand liegt: Diesen unkomplizierten Alleskönner muss man einfach lieb haben. Dank Saatscheibe mit festen Saatabständen ist der Kresseanbau extra-einfach und gelingt sogar auf Watte oder Küchenpapier auf der Fensterbank. Als Lichtkeimer muss die einfache Gartenkresse nicht verbuddelt werden und möchte lediglich eine durchgehend feuchte Grundlage zum Anwachsen. Aromatisch und delikat im Geschmack passt sie zu fast jedem Gericht und kann zudem mit einer Menge an Nährstoffen aufwarten.

Biancas DIY Tipp
Schokohasen Alternative: Das Gerstengras-Häschen

Gerstengras ist nicht nur unglaublich gesund, es gibt auch eine hervorragende Oster- und Frühlingsdeko ab. So sind die kleinen Gerstengras Töpfchen auf fast jedem unserer Osterfotos gelandet.

Für ein struppiges Gerstengras-Häschen solltest du etwa zwei Wochen vor Ostern dein Gerstengras im Topf aussäen und regelmäßig gut wässern. Dann bastelst du noch zwei Ohren, eine Nase und Augen hinzu und schon hast du eine gesunde Schokohasen-Alternative gezaubert. 

So funktioniert der Anbau von Gerstengras.

Schraub dir den Weg ins Gartenglück: Ackerwinde Mini

Sie wirkt auf den ersten Blick wie eine imposante Gartenskulptur und auf den zweiten Blick erkennt man die ausgeklügelte Konstruktion zum Anbau von Gemüse!  Mit der Ackerwinde Mini können bei gerade mal 0,4 qm Grundfläche rund vier Mal so viele Kräuter, Obst und Gemüse angebaut werden, wie auf derselben Fläche Acker oder Hochbeet. Die Ackerwinde besteht aus etlichen Terrassen ohne Zwischenböden, die in einer nach oben laufenden Gewindeform angeordnet sind und Platz für zahlreiche Pflanzen bieten. Aber Achtung: Verstecken lässt sich die Ackerwinde nicht so leicht, wie ein Schoko-Osterhase. Aber sie möchte ja auch gesehen werden - ganz zu Recht!

Die Ackerwinde gibt es in Edelstahl
und in Baustahl

Inas DIY Tipp: 
Blumenpresse selber bauen

Du möchtest nicht erst einen Bücherturm stapeln, um deine Blüten, Blätter und Kräuter zu pressen? Kein Problem! Mit einer selbstgebauten Blumenpresse kannst du im Handumdrehen hübsche Dekoblüten für den Osterkuchen, die Geschenkverpackung oder die Wanddeko zaubern und mit einem wirklich besonderen DIY-Geschenk punkten.

Wir haben dir eine ausführliche Anleitung zum Bau deiner Blumenpresse bereitgestellt. 

Bau dir ganz einfach deine eigene Blumenpresse

 


Du magst es schnell und bequem? 

Dann ist eine Blumenpresse für die Mikrowelle vielleicht das Richtige

Mit dieser Blumenpresse kannst blitzschnell deine Blütenblätter und Kräuter trocknen und pressen. Innerhalb weniger Minuten sind deine Lieblingsblumen konserviert. Einfach Blumen zwischen die Presse legen, ab in die Mikrowelle, 2 Minuten warten. Fertig! 

Tradition am Gründonnerstag: Frische Kräuter auf dem Tisch

Mit dieser Mischung sind auf einen Schlag fast alle Kräuter für die ausgesprochen leckere „Grie Soß“ zusammen! Direkt nach Ankunft können Kräuter geerntet werden und zu der bekannten Soße zu Ostern verarbeitet werden. Das Kräuterpaket „Grüne Soße“ beinhaltet Petersilie, Brunnenkresse, Sauerampfer, Pimpinelle, Kerbel und Borretsch

Deine leckere Kräutermischung für die Original "Grüne Soße"

Wandas DIY Tipp:
Leckerer veganer Möhrenkuchen

Wanda hat für dich ein leckeres Möhrenkuchen Rezept ausprobiert, das auch noch vegan ist. Das meine ernte Team konnte von dem leckeren Kuchen gar nicht genug bekommen!

Wir haben dir hier das Rezept zusammengestellt. Schmecken lassen!

 

Das Testessen im meine ernte Team war erfolgreich...mmmmhhh

Apropos Möhren...
Als Tipp für alle Langohren, die auch so sehr auf Karotten stehen wie der Osterhase, haben wir die beliebtesten Möhren in einem 
Sorten-Guide zusammengefasst. Denn der April ist der perfekte Zeitpunkt für die erste Möhrenaussaat und Möhre ist nicht gleich Möhre. 

Flowert so richtig: Blumenkonfetti

Aus unserem Blumenkonfetti wachsen zwar keine Osterglocken, die bunte Wildblumenmischung ist aber dennoch ein originelles Geschenk für jeden Gartenliebhaber und eine nachhaltige Wurfalternative für kommende Feiern. Das Konfetti besteht aus einer kompostierbaren Stärkemischung und verschiedenen Blumensamen. Nach wenigen Wochen löst sich die Stärke an der Wurfstelle auf und es wachsen Astern, Kornblumen, Gipskraut und Mädchenaugen. 

Ina im Konfettiregen

Steffis DIY Tipp:
Birkendeko zu Ostern und für den Garten

Eine einfache und schöne Deko für den Frühstückstisch sind Baumscheiben von Birkenstämmen. Du kannst sie wie auf dem Foto als Untersetzer für die Kaffeetassen nutzen und aber auch als Reihenmarkierungen für deinen Gemüsegarten umfunktionieren. 

Wenn du die Birkenscheiben für den Garten nutzen möchtest, dann achte darauf Naturfarben zu verwenden oder die Farben durch eine wetterbeständige Lasur zu schützen, damit sie nicht in deinen Gartenboden laufen. 

 

Farbenfrohe Birkenuntersetzer kannst du fix selbst machen

Grüne Ostergeschenke für deine Lieben direkt bei uns im Shop bestellen:

Der meine ernte Gartenbrief

Unsere aktuellsten Tipps direkt in dein Postfach!

  • Profi-Gärtnerwissen
  • Selbstversorger-Tipps
  • DIY-Tipps
  • Natürlich kostenlos

In die Gummistiefel, fertig, los!
Trage hier deine E-Mail-Adresse ein:

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail, auf dem Postweg oder über den Abmelde-Link in jedem meine ernte Gartenbrief, widerrufen. (*Pflichtfeld) 

  • E-Mail Adresse eintragen
  • Link bestätigen
(Bei Nicht-Erhalt der Bestätigungs-E-Mail im Spamordner nachschauen)