Zum Inhalt springen

besser leben

Das bewegt uns

Seit wir 2009 meine ernte gegründet haben, ist viel passiert. Die Gemüsegärten waren für uns die Basis einer Entwicklung mit vielen kleinen und großen Bausteinen für ein verantwortungsvolle(re)s Leben. Ein offener, manchmal auch kritischer Blick auf Nachhaltigkeits- und Gesundheitsthemen, von Selbstversorgung über Ernährung, Erfahrungen in der Natur - all das und einiges mehr sind Themen, die uns seither bewegen. Dies möchten wir teilen und unsere selbstgemachten Eindrücke und Erfahrungen hier beschreiben, interessante Menschen, Produkte und Ideen vorstellen - mit der Überzeugung, dass viele kleine Bausteine wichtig sind für ein buntes Ganzes.

Viel Freude beim Suchen und Finden Deiner Bausteine wünschen Dir

Wanda & Natalie

 

Bei meine ernte geht ohne Knoblauch (Allium Sativum) gar nichts – die weit verbreitete Knolle, die in Wirklichkeit ein Zwiebel- bzw. Lauchgewächs ist, wird bei uns im Team aufgrund ihres Geschmacks und ihrer umfangreichen Powerkräfte inflationär eingesetzt. Bei anfliegenden Erkältungen wird er vor dem Frühstück roh vertilgt...
weiterlesen

 

Vom Wald, mit seinen großgewachsenen, teils Jahrhunderte alten Bäumen geht eine Kraft und Ruhe aus, die das Gefühl von Geborgenheit in uns wecken. Gleichzeitig schafft es dieses komplexe Ökosystem, welches aus Büschen, Kräutern, Wildblumen und einer Vielzahl an Tieren besteht, uns fröhlich zu stimmen und unsere Lebensgeister zu wecken... Weiterlesen

 

Eine Pflanze, die ihrem Namen alle Ehre macht und sich stolz auf Hof und Wiese, am Wegesrand und auf dem Schuttplatz durchsetzt. Um den leicht herben Geschmack des Korbblütlers genießen zu können müssen wir also nicht erst in der afrikanischen Steppe auf die Jagd gehen, sondern können uns in heimischen Gefilden auf die Suche machen... Weiterlesen