Zum Inhalt springen

Kartoffel Rezepte

Zitronenkartoffeln

  • 500 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz und Pfeffer

Kartoffeln schälen und würfeln, mit Olivenöl mischen und auf ein Backblech legen. Bei 200°C (180°C Umluft) goldbraun backen. Petersilie und Knoblauch klein hacken und mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer mischen. Die Marinade über die Kartoffeln geben und kurz ziehen lassen.

 

Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf

  • 600g Kohlrabi
  • 800g Kartoffeln
  • 2 Zwiebeln
  • 1 EL Butter
  • 200g gekochter Schinken (oder Räucherlachs)
  • 150 ml Milch
  • 300 ml Sahne
  • 2 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • ½ TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 100g geriebener Emmentaler

Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebeln in feine Würfel schneiden. Eine Auflaufform mit weicher Butter auspinseln und mit den Zwiebelwürfeln ausstreuen. Schinken in kleine Würfel schneiden. Milch mit Sahne und Eiern verrühren und mit Salz, Pfeffer & Muskat würzen.

Die Form zuerst mit einer Lage Kartoffeln dachziegelartig auslegen. Schinkenwürfel darüber streuen, dann eine Lage Kohlrabi darüber legen, etwas von der Sahne-Mischung angießen und auf die gleiche Weise weiterschichten. Zum Schluss etwas Paprikapulver und den Käse darüber streuen.

Im Ofen bei 180 Grad ca. 75 Minuten backen. Wenn die Oberfläche goldbraun ist, mit Alufolie abdecken.

Ofenkartoffeln mit Leberwurstfüllung

  • 10 große Kartoffeln
  • 600 g feine Leberwurst
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 1 TL Majoran
  • 1 EL Öl
  • 100g fein geriebener Käse
  • Kräutersalz, Pfeffer
  • Alufolie

Kartoffeln sauber putzen und mit der Gabel mehrmals einstechen, Alufolie mit Öl bestreichen und Kartoffel darin einwickeln. Bei 200°C (180°C Umluft) 50 Minuten garen.

Zwiebeln schälen und würfeln, Paprika waschen, entkernen und ebenfalls würfeln. Die Leberwurst in einer kleinen Schüssel mit der Zwiebel, der Paprika, Salz, Pfeffer und den Gewürzen vermengen. Kartoffeln aus dem Ofen holen, den oberen Teil abschneiden, vorsichtig aushöhlen und die Kartoffelmasse zu der Leberwurstmischung hinzugeben. Diese vermengen und anschließend in die ausgehölten Kartoffeln drücken. Mit Käse überstreuen und erneut bei starker Hitze 10 Minuten fertigbacken.

 

 

Wenn du schon mal versucht haben solltest eine Karotte mit bloßen Händen zu entsaften, dann kannst du dir sicher vorstellen, dass der ein oder andere Küchenhelfer eine Erleichterung ist. Natalie hat diverse Geräte für dich getestet und listet für dich ihre Favoriten.

Unsere Lieblings-Rezepte (nach Mahlzeit sortiert)

Rezepte nach Gemüsesorte sortiert

So kannst du dein Gemüse auch verarbeiten:

Gesund haltbar machen

Ina stellt dir eine äußerst gesunde und spannende Methode der Haltbarmachung vor: Beim  Fermentieren entstehen hilfreiche Milchsäurebakterien... 

Snacks selber trocknen

Du suchst Alternativen zu fettigen Chips aus der Plastiktüte? Oder wolltest schon immer Gemüsebrühe selbst herstellen? Dann ist Dörren genau das Richtige für dich!

Erfrischung aus dem Beet

Deine Zucchinipflanze wirft so viele Früchte ab, dass du nicht mehr weißt, wie du sie verarbeiten sollst? Mach doch einfach Gemüse-Eis draus und überrasche damit deine Gäste!